Leider benutzen Sie eine veraltete Browserversion. Bitte updaten Sie Ihren Browser um die Delfin Wellness Wohlfühlwelten in vollem Umfang zu erleben.
Delfin Wellness > Aktuell > Blog > Details
Der ideale Platz für Ihre Sauna oder Infrarotkabine

29

Sep '16

Der ideale Platz für Ihre Sauna oder Infrarotkabine

Egal ob Sie Ihre Sauna im Badezimmer, im Garten oder im eigenen Wellnessraum integrieren wollen: genaue Planung und eine fundierte Beratung gehen dem ganzen voraus.

Die Sauna wird schon lange nicht mehr im Keller versteckt, sondern als „aktives“ Möbelstück in den Wohnraum integriert. Das macht auch Sinn, denn nur so wird sie auch regelmäßig und gerne genutzt. Damit Sie den richtigen Platz finden und lange Freude mit Ihrer Sauna haben, gibt es hier ein paar Tipps von uns. Diese gelten nicht nur für die Sauna, sondern natürlich auch für die Infrarotkabine bzw. Kombinationen.

So wählen Sie den optimalen Platz für Ihre Sauna und Infrarotkabine

Wir als Saunabauer aus Oberösterreich empfehlen Ihnen, einen Raum zu wählen, in dem Sie sich wohl fühlen und der Ihnen auch Gelegenheit bietet, die Sauna gerne und oft zu nutzen. Das kann das Badezimmer, ein eigener Wellnessraum aber auch das Wohn- oder Schlafzimmer sein. Lässt es der Platz im Garten zu, kann die Sauna auch als Außensauna geplant und realisiert werden.

Diese Punkte sollten Sie bei der Auswahl des Raumes für Ihre Sauna berücksichtigen:

  • Wählen Sie einen Raum, der eine angenehme Zimmertemperatur hat. Auch wenn es in der sauna schön warm und behaglich ist, müssen Sie irgendwann einmal raus aus der Sauna.
  • Der Raum sollte ein angenehmes Gefühl vermitteln. In einer "Abstellkammer" entspannt man sich nicht gerne.
  • Der Boden sollte waagrecht und glatt sein.
  • Der Raum sollte gut erreichbar sein. Beachten Sie, dass die Einzelteile der Sauna durch enge Stiegenhäuser bzw. Verwinkelungen durchpassen.
  • Ist der passende Stromabschluss und eine Abluftmöglichkeit vorhanden?
  • Der Aufstellungsort sollte trocken, frei von Gerüchen und mit einer Frischluftzufuhr (Fenster) versehen sein.

 

Qualität und Individualität

Uns von Delfin Wellness ist es besonders wichtig, Ihre persönlichen Wünsche ernst zu nehmen und darauf einzugehen. Mit einer Kräuter-, Infrarot- und Dampfsauna wird die Sauna für die ganze Familie attraktiv. Bedenken Sie: die Sauna ist eine Anschaffung fürs Leben und sollte auf Ihren eigenen Geschmack und nach Ihren Bedürfnissen abgestimmt sein. Bei der Qualität der Verarbeitung und der verwendeten Materialien sollten Sie jedoch keine Abstriche machen. Verschiedene Holzarten und Materialien wie Stein und Glas können miteinander kombiniert werden. LED-Farblichteffekte sorgen für die besondere Stimmung in der Sauna. Bei einem Beratungsgespräch bei uns im Schauraum in Leonding oder aber auch direkt bei Ihnen Zuhause werden die örtlichen und technischen Voraussetzungen für die Sauna besprochen.

Planung Ihrer Sauna und Wellnessoase

Wir übernehmen gerne die Gestaltung der Saunaumgebung, damit sich diese ideal in den Raum integriert. Ergänzen Sie die Sauna mit einem Regal, einer Garderobe oder Sitzbank und mit Ablageflächen – abgestimmt in Holz und Design. Dafür arbeiten wir selbstverständlich auch mit Ihrem Architekten zusammen. Gerne klären wir technische Begebenheiten für Elektroanschluss und Belüftung mit Ihnen ab und planen Schritt für Schritt Ihre Sauna nach Maß. Auf Wunsch erstellen wir auch einen maßgenauen 3D-Plan.

Die Sauna im Badezimmer

Wird die Sauna im Badezimmer integriert, hat das mehrere Vorteile. Der erste große Vorteil ist, dass die Dusche vom Badezimmer gleich als Dusche nach der Sauna genutzt werden kann. Weiters ist die Sauna im normalen Tagesablauf integriert. Hat man Infrarotstrahler in der Sauna integriert, können diese auch noch kurz vorm zu Bett gehen genutzt werden.

Die Sauna im Wellnessbereich

Hat man den Platz für einen eigenen Wellnessbereich, so kann die Sauna neben Whirlpool und Dampfbad platziert werden. Gerade an kalten Tagen oder im Herbst kann dann dieser Raum als Kurzurlaub zum Relaxen in den eigenen vier Wänden genutzt werden.

Die Sauna im Wohn-/Schlafzimmer

Diese Variante ist relativ selten - jedoch bei kleinen Wohnräumen oder in Single- bzw. Zweipersonen Haushalt kein Einzelfall. Durch die vielen Holzarten kann die Sauna ideal in den Wohnraum integriert werden. Es ergibt sich eine harmonische Einheit. Die Sauna ist auch immer in Sichbereich und wird nicht wie bei vielen Saunen im Keller "vergessen".

Die Sauna im Garten / Außensauna

In vielen Thermen und Wellnesshotels werden oft Außensaunen angeboten. Auch im privaten Bereich wird es immer beliebter, die Sauna im Garten zu realisieren. Dabei gibt es ein paar Dinge zu beachten. Wie zum Beispiel die Isolierung, der Zugang zur Sauna und technische Komponenten wie Stromanschluss und Abdichtung.

Wir beraten Sie gerne!

Wir von der Delfin Wellness Sauna/Infrarot-Abteilung beantworten gerne Ihre offenen Fragen und unterstützen Sie bei Ihrem Projekt. Damit wir Ihnen ein objektives und ehrliches Angebot nach Ihren Preisvorstellungen erstellen können, ist ein persönliches Beratungsgespräch unerlässlich.

  • Beratung bei uns im Schauraum
    Anhand von realen Beispielen besprechen wir die Möglichkeiten für Ihr Projekt. Ein Besuch zahlt sich aus! Bitte vereinbaren Sie dafür einen Termin, damit wir genügend Zeit dafür einplanen können!

  • Beratung bei Ihnen zu Hause
    Gerne kommen wir zu Ihnen nach Hause und besprechen mit Ihnen die Gegebenheiten vor Ort.

  • Telefonische Beratung
    Wir freuen uns auf Ihren Anruf - viele Fragen lassen sich auch telefonisch abklären.
Foto mit Männern vor einer Sauna
v.l.n.r.: Florian Scheinast, Markus Riegler-Klinger, Reinhard Scharinger