Leider benutzen Sie eine veraltete Browserversion. Bitte updaten Sie Ihren Browser um die Delfin Wellness Wohlfühlwelten in vollem Umfang zu erleben.
Delfin Wellness > Aktuell > Blog > Details
Ausbildung zum Saunawart laut ÖNORM S1150

11

Mai '18

Ausbildung zum Saunawart laut ÖNORM S1150

Am 08. + 09. Mai 2018 fand in unserem Seminarraum die Schulung zum Saunawart laut ÖNORM S1150 statt. Die Schulung wurde vom österreichischen Sauna Forum organisiert. Unter den 10 Teilnehmern hat auch ein Mitarbeiter von Delfin Wellness erfolgreich die Prüfung absolviert.

Ausbildung zum Saunawart lt. ÖNORM S1150

Schwerpunkte der Saunawart Ausbildung:

  • Rechtlichte Grundlagen und Normen
  • Bäderhygiene
  • Physik und Chemie
  • Hygienische Betriebsführung allgemein
  • Hygienische Betriebsführung für Sauna und Wellness
  • Sicherheit in der Sauna
  • Gesundheitliche Grundlagen von Sauna und Wellnesseinrichtungen
  • Historie der Sauna und Badekultur
  • Technische Grundlagen von Sauna und Wellnesseinrichtungen

 

Renomierte Vortragende aus der Sauna Branche

Die Vortragenden waren Dr. Arno Sorger (Hygienetechnier und GF W.H.U. GmbH), Prof. Dr. Harald Maruna (Autor und Experte für Sauna und Gesundheitsvorsorge) , Günter Weisgram (Vorstandsmitglied ÖSF) und Ing. Peter Jeitler (Präsident ÖSF). Nach dem Zweitagsseminar mussten die Teilnehmer eine schriftliche Prüfung absolvieren.

Vorstand Saunaforum
v.l.n.r.: Günter Weisgram (Vorstandsmitglied ÖSF), Harald Kogler (GF Delfin Wellness), Ing. Peter Jeitler (Präsident ÖSF), Prof. Dr. Harald Maruna (Autor und Experte für Sauna und Gesundheitsvorsorge)

Fundiertes Know-How im Saunabereich

Unter den 10 Teilnehmern hat auch ein Mitarbeiter von Delfin Wellness, Herr Florian Scheinast, an der Schulung zum Saunawart teilgenommen und die Prüfung erfolgreich absolviert. Wir haben Florian ein paar Fragen dazu gestellt.

Warum hast du die Ausbildung zum Saunawart gemacht?

Mich interessiert nicht nur beruflich, sondern auch privat alles zum Thema Sauna und Wellness. Mein Wissen über die Sauna wurde durch die Ausbildung zum Saunawart vertieft und "verbreitert". Sehr spannend und bereichernd waren auch die Gespräche mit den anderen Seminarteilnehmern, die hauptsächlich in öffentlichen Einrichtungen tätig sind.

Was hat dir die Ausbildung persönlich gebracht?

Besonders interessiert haben mich die neuen Erkenntnisse über die rechtlichen Grundlagen und die Norm im öffentlichen Bereich. Weiters war auch die Bäderhygiene ein wichtiges Thema. Was zum Beispiel ist bei der Verwendung von Sauna in Kombination mit einem Tauchbecken oder Whirlpool zu beachten? Auch die gesundheitlichen Aspekte einer Sauna habe ich bisher ein wenig unterschätzt. Interessant waren auch die verschiedenen Saunakulturen wie römische Sauna, türkische Sauna und finnische Sauna. 

Wie kannst du das erlernte Wissen im Gespräch mit dem Kunden einbringen?

Auf jeden Fall werde ich noch viel mehr auf die nachgewiesenen, positiven, gesundheitlichen Aspekte der Sauna eingehen. Der Saunagang besteht nicht nur aus dem Saunieren selbst - es gehört auch eine Vorbereitungs-, Abkühlungs- und Ruhephase unbedingt dazu. Die Sauna soll als Ritual genutzt werden. Auch zum Thema öffentliche Saunen bin ich nun bestenes geschult. Mir hat die Ausbildung sehr gut gefallen und freu mich darauf, mein Wissen beim Gespräch mit dem Kunden weiter zu geben.

 

Florian Scheinast

Beratung & Verkauf Sauna und Infrarotkabinen
Telefon +43 732 68 10 00 - 23
Mobil +43 664 88 51 12 11
florian.scheinast@delfin-wellness.at

Jobangebot: TECHNIKER(IN) im INNENDIENST

16

Okt '18

Wir suchen ab sofort eine(n) motivierte(n) Mitarbeiter(in) für den Bereich Technik im Innendienst für 40 Stunden Vollzeit. Technische Ausbildung, Hausverstand und freundliches Auftreten sind Grundvorraussetzung.

Jobangebot: MATERIAL-LOGISTIKER(IN)

15

Okt '18

Wir suchen ab sofort eine(n) motivierte(n) Mitarbeiter(in) für den Bereich Lager / Logistik für 40 Stunden Vollzeit. Staplerschein, Hausverstand und freundliches Auftreten sind Grundvorraussetzung.

365 Tage relaxen: Outdoor-Wellness für das ganze Jahr

09

Okt '18

Der Wellness-Urlaub im Eigenheim - 365 Tage entspannen im eigenen Garten oder auf der Terrasse. Mit einer Sauna oder einem Whirlpool ist dieser Wunsch nicht abwegig. In unserem Beitrag erfahren Sie mehr darüber.