Leider benutzen Sie eine veraltete Browserversion. Bitte updaten Sie Ihren Browser um die Delfin Wellness Wohlfühlwelten in vollem Umfang zu erleben.
Infrarotkabine AusstattungDelfin Wellness
Delfin Wellness > Produkte > Infrarot > Modelle > Infrarotkabine Ausstattung

Ausstattungsmöglichkeiten der Infrarotkabine

Es sind oft die kleinen Dinge des Lebens, die das Leben besonders machen. Dieser Grundsatz gilt auch für die Infrarotkabinen von Thera-Med. So sind die Infrarotkabinen bereits serienmäßig mit ausgereifter und perfekt abgestimmter Technik ausgestattet.

Manches Zubehör in der Infrarotkabine kann nach den individuellen Bedürfnissen jedes Kunden noch zusätzlich ergänzt werden. In einem Beratungsgespräch klären wir ab, welche Ausstattung am Besten zu Ihnen passt und daher sinnvoll ist, diese in der Infrarotkabine zu ergänzen.

Thera-Med Infrarot Tiefenwärmestrahler

Der Infrarotstrahler mit vollem Infrarotspektrum wird serienmäßig in allen Infrarotkabine von Thera-Med eingebaut. Lesen Sie hier alles über die Vorteile des Vollspektrumstrahlers.

Digitale Steuerung für die Infrarotkabine

Mit der digitalen Steuerung können Sie alle Geräte in der Infrarotkabine bedienen und die Leistung der Infrarotstrahler steuern. Hier gibt es alle Details.

Thera-Med Farblicht mit Tageslichtlampen

Das Farblichtgerät von Thera-Med für Tiefenwärmekabinen und Infrarotkabinen ist mit Tageslichtlampen ausgestattet und erreicht das volle Lichtspektrum.

LED Farblichtgeräte für Infrarotkabinen

Wir bieten verschiedene LED-Farblichtgeräte für Infrarotkabinen und Tiefenwärmekabinen an. Diverse Größen, Farblichwechsel mit Fernbedienung oder automatisch.

Infrarotstrahler zum Schwenken

Mit dem Infrarot Tiefenwärme Schwenkstrahler in der Infrarotkabine können Sie die Position des Infrarotstrahlers noch individueller an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Frisch- und Abluftsystem

Mit dem Frisch- bzw. Abluftsystem werden Sie immer mit frischer Luft in der Infrarotkabine versorgt, egal wie lange Sie die Infrarotkabine benutzen.

Bequeme Rückenlehne & Sitzbank

Die Rückenlehne und Sitzbank in der Infrarotkabine sind leicht geschwungen und nach hinten geneigt. Eine angenehme Sitzposition ist gewährleistet.

Thera-Flex Rückenlehne

Mit der Thera-Flex Rückenlehne können Sie die Sitzposition vor den Infrarotstrahlern in der Infrarotkabine individuell an Ihre Körpergröße anpassen. 

Ablagebord & Ablageflächen

Viele Infrarotkabinen von Thera-Med sind mit Ablagebords bzw. Ablageflächen ausgestattet. Dort finden Duftlampen, Wassergläser, Lesebrillen usw. Platz.

CD-Radio & Audioanlagen

Mit einem Radio, MP3-Player oder Bluetooth Lautsprecher holen Sie sich Ihre Lieblingsmusik in die Infrarotkabine und können die Entspannung musikalisch untermalen.

Handtuchhalter für die Infrarotkabine

Der Handtuchhalter wird an der Seitenwand der Infrarotkabine montiert. Sie können sich wunderbar an das daran aufgehängte Handtuch anlehnen.

Fußschemel oder Fußstockerl

Um den Komfort des aufrechten Sitzens genießen zu können, dient das Fußstockerl als "Fußverlängerung". Damit sitzen Sie aufrecht in der Infrarotkabine.

Duftschale für die Infrarotkabine

Die Duftschale ist so positioniert, dass die aufsteigende Wärme des Infrarotstrahlers die Wasser-Duftöl-Mischung erwärmt und duften lässt.

Aromagerät für die Infrarotkabine

Mit dem Aromagerät wird der ausgewählte Duft in der Infrarotkabine gleichmäßig verteilt. Eine normale Steckdose in der Infrarotkabine reicht für den Betrieb aus.

Solevernebler für die Infrarotkabine

Durch den Solevernebler wird die Luft in der Infrarotkabine mit einer Solelösung angereichert. Der Solevernebler wird gerne bei Neurodermitis und Bronchitis eingesetzt.

Duftöl Konzentrate für die Infrarotkabine

Die fruchtigen, belebenden und erfrischenden Duftöl Konzentrate von Thera-Med können sowohl für die Infrarotkabine als auch für klassische Duftlampen verwendet werden. 

LED Farblichtgeräte

Bei der Auswahl der LED Farblichtsysteme für die Thera-Med Tiefenwärmekabinen haben wir auf eine gleichmäßig leuchtende Farbfläche, auf die Bedienerfreundlichkeit des Farbwechsels und die Leuchtkraft der Farben geachtet. Die Farblichtgeräte leuchten in rot, gelb, grün, blau, violett und weiß. Die Farben sind abwechselnd oder aber auch einzeln auswählbar. Eine Fernbedienung sorgt für den nötigen Komfort und ermöglicht die Regulierung der Leuchtkraft.

Wir haben verschiedene Größen im Angebot, damit auch wirklich das passende LED Farblicht (auch nachträglich) in der Infrarotkabine montiert wird. Mehr über die Bedeutung, Wirkung und Anwendung von Farblichtgeräten lesen Sie unter Farblicht-System.

LED Farblichtgerät in der Infrarotkabine

Infrarot Schwenkstrahler

Mit dem Infrarot-Schwenkstrahler passen Sie die Position des Infrarotstrahlers ideal an Ihre Bedürfnisse und Gewohnheiten an. Somit können Sie sich den Infrarotstrahler im Frontbereich genau in die Stellung drehen, wie es Ihnen gut tut.

Das Frisch-/Abluftsystem

Stellen Sie sich vor: Zwei Personen sitzen in einer Infrarotkabine. Nach und nach wird der Sauerstoff verbraucht und die Luft wird stickig – dabei wollte man ja eigentlich etwas für die Gesundheit tun. So etwas erwartet Sie allerdings nur in einer Infrarotkabine ohne Ventilator unterstützte Frischluftzufuhr. Bei den Thera-Med Tiefenwärmekabinen ist serienmäßig ein Frisch- und Abluftsystem integriert und sorgt für frische Luft in der Infrarotkabine.

Dieses bewährte System hat zwei Funktionen: Zum einen transportiert es die verbrauchte Luft vom Inneren der Infrarotkabine ab und führt frische, sauerstoffreiche Luft von außen zu. Weiters regelt es die Innentemperatur des Raumes. Die Steuerung ist nämlich so programmiert, dass sich der Ventilator einschaltet, sobald die gewünschte Temperatur erreicht wird – dann wird kühlere Luft von außen angesaugt.

Bei Bedarf kann das Frisch- und Abluftsystem auch händisch gesteuert werden. Der Effekt der Tiefenwärme bleibt jedoch immer konstant, da die Infrarotstrahler zur Temperaturregelung nicht abgeschaltet werden.

Geschwungene Rückenlehne und Sitzbank

Die Rückenlehnen in der Thera-Med Infrarotkabinen sind serienmäßig leicht geschwungen und nach hinten geneigt. Eine angenehme und körpergerechte Sitzposition wird somit gewährleistet. Egal ob groß oder klein, die Rückenlehne passt für jeden Anwender. Falls es im Rückenbereich Problemzonen im Lenden-, Halswirbel- oder Schulterbereicht gibt, kann man einzelne Sprossen von der Rückenlehne mit einem Handgriff entfernen. Somit wird dieser Bereich noch intensiver bestrahlt.

Auch wenn diese Rückenlehne angenehm zu sitzen ist, eine individuelle, ergonomische Anpassung an jeden einzelnen Anwender ist nicht möglich. Daher können die Thera-Med Tiefenwärmekabinen auch mit der Thera-Flex, der ergonomisch, verstellbaren Rückenlehne ausgestattet werden.

Thera-Flex: Die ergonomische, verstellbare Rückenlehne

Mit der Thera-Flex Rückenlehne können Sie Ihre Infrarotkabine noch individueller genießen. Den nur wer gut sitzt, kann auch gut entspannen. Alle Thera-Med Tiefenwärmekabinen sind nach ergonomischen Kriterien gefertigt und die Kunden fühlen sich darin überaus wohl.

Wenn Sie es aber noch etwas bequemer haben wollen, dann empfehlen wir Ihnen die Thera-Flex. Diese Rückenlehne aus Birkenholz bietet zusätzliche Verstellmöglichkeiten zur idealen Anpassung an Ihre Körpergröße - egal ob Sie klein oder überaus groß sind.

Die gesamte Rückenlehne ist bequem mit Griffen höhenverstellbar, ebenso die separate Kopfstütze. Die ergonomisch geformten Rückenelemente ermöglichen einen optimalen Sitzkomfort. Spezielle Gummidämpfermachen die Rückenelemente zudem noch beweglicher. Außerdem wird, da keine Quersprossen vorhanden sind, der gesamte Rückenbereich optimaler und gleichmäßiger bestrahlt.

Ablagebord in der Rückwand

Es klingt banal, ist aber nicht selbstverständlich und dabei extrem praktisch. In vielen der Thera-Med Infrarotkabinen finden Sie eine kleine Ablagefläche, mit der Sie bei jeder Wärmebehandlung ein großes Glas Wasser griffbereit neben sich haben. Um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen, empfehlen wir, pro „Sitzung“ mindestens einen halben Liter Wasser zu trinken. Natürlich können Sie auf der Ablagefläche auch andere Dinge wie Duftlampen oder ähnliches abstellen.

Und für alle die die kleine Ablagefläche nicht genug ist, gibt es zusätzliches ein großes Ablagebord in der Rückwand der Infrarotkabine. Viele der Thera-Med Tiefenwärmekabinen sind bereits serienmäßig mit diesem Ablagebord ausgestattet. Darauf finden Sie genug Platz für einen CD-Radio, eine kleine Audioanlage, Bücher und Zeitungen. Sie können es aber auch einfach nur dekorieren und somit Ihre Infrarotkabine in einen kleinen Wohnraum verwandeln.

CD-Radio / Audioanlagen

Musik berührt unsere Seele – und nicht nur diese. Sie wirkt auch positiv auf unseren Körper. Mit einem Radio, CD-Player, MP3-Player oder mit einem Bluetooth-Lautsprecher können Sie Ihre Entspannung in der Infrarotkabine musikalisch untermalen.

Ob mit einer CD oder der Lieblingsradiosendung, über Mp3 oder USB – Musik ist Entspannung pur nach einem anstrengenden Tag. Musik besteht aus Schwingungen, die auf unseren Körper einwirken. Forschungsergebnisse belegen, dass Musik unseren Herzschlag und Stoffwechsel sowie unsere Pulsfrequenz und Atmung beeinflussen kann. Nicht umsonst setzen Musiktherapeuten auf die heilende Kraft von Musik. Töne und Melodien, die uns angenehm sind, rufen starke emotionale Reaktionen hervor und setzen in unserem Gehirn körpereigene Glücksstoffe frei. Musik wirkt direkt auf unsere Befindlichkeit: Unser Gehörsinn ist mit unserem vegetativen Nervensystem gekoppelt, also mit den Bereichen unseres Gehirns, die für Empfindungen wie Entspannung, Sicherheit, Geborgenheit oder Unruhe und Angst verantwortlich sind.

Wann haben Sie eigentlich das letzte mal bewusst Ihre Lieblingsmusik gehört? In der Infrarotkabine können Sie das ganz entspannt in der Dauer der Anwendung. Und wer sagt, das es immer Bachplätschern oder sanfte Melodien sein müssen. Jeder entspannt anders. Viele der Thera-Med Tiefenwärmekabinen sind bereits serienmäßig mit einem Ablagebord in der Rückwand ausgestattet. Darauf können Sie Ihren eigenen CD-Radio oder Audioanlage stellen und zu jederzeit Ihre Lieblingsmusik genießen. Sollten Sie keinen passenden CD-Radio zu Hause haben, bieten wir Ihnen diesen gerne zur Infrarotkabine an. Natürlich mit den zugehörigen Lautsprechern.

Handtuchhalter

Der Handtuchhalter wird an der Seitenwand der Infrarotkabine montiert. Man kann sich somit an das Handtuch anlehnen ohne dabei die Wand direkt mit der Haut zu berühren. Er kann auch nachträglich in die Infrarotkabine montiert werden.

Fußschemel oder Fußstockerl

Nicht jeder lebt auf großem Fuß. Um aber dennoch den Komfort des aufrechten Sitzens genießen zu können, dient das Fußstockerl als "Fußverlängerung". So sitzen Sie schön aufrecht vor dem Tiefenwärmestrahler in der Infrarotkabine und können die Infrarotwärme besonders genießen. Das Fußstockerl ist in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich. Je nach Geschmack bzw.  - je nach ausgesuchter Holzart der Infrarotkabine.

Beduftungsschale in der Infrarotkabine

Eine kleine Duftschale finden Sie serienmäßig in jeder Infrarotkabine der Komfort-Serie. Die Duftschale ist so positioniert, dass die aufsteigende Wärme des Infrarotstrahlers die Schale direkt erwärmt und das darin gewählte Potpourri oder Duftöl angenehm duften lässt. Je nach Lust und Laune und persönlicher Vorliebe können Sie in die Duftschale mit Wasser verdünnte ätherische Öle geben. Wir haben für Sie die beliebtesten und gängigsten Duftöle im Programm. Von fruchtig bis belebend frisch ist für jeden etwas passendes dabei.

Aromagerät für die Infrarotkabine

Das Aromagerät ermöglicht wahrhaft intensive und „dufte“ Entspannung. Geben Sie einfach ein paar Tropfen des Duftöls auf das Flies – der im Aromagerät integrierte Ventilator sorgt für die schnelle und gleichmäßige Verteilung in der Infrarotkabine. Düfte haben eine bestimmte Wirkung auf unseren Körper. Sie können anregend aber auch beruhigend wirken. Je nach Lust und Laune können Sie in das Aromagerät verschiedene ätherische Öle geben. Wir haben für Sie die beliebtesten und gängigsten Duftöle im Programm.

Solevernebler in der Infrarotkabine

In der Medizin wird die heilende Wirkung des Salzes und der Meeresluft zur Behandlung von Haut- und Atemwegserkrankungen wie Bronchitis und Neurodermitis eingesetzt. Mit einem Solevernebler nutzen Sie diese Vorteile in der Infrarotkabine. Durch die Vernebelung wird die Luft in der Infrarotkabine mit einer Solelösung angereichert. Es werden feinste Mikropartikel erzeugt, die tief in die Lunge eingeatmet werden. Der Solevernebler kann jederzeit auch nachträglich in die Infrarotkabine oder Sauna eingebaut werden.

Thera-Med Duftöl-Konzentrate

Für die Infrarotkabinen aber auch für die klassischen Duftlampen Zuhause gibt es von Thera-Med verschiedene Duftöl-Konzentrate. Von fruchtig, belebend und erfrischend – die Duftöle sind einzelne aber auch in einem Duftöl-Set erhältlich. Das Thera-Med Duftöl-Set bietet sich auch als ideales Geschenk an - egal ob zum Geburtstag, zu Weihnachten oder einfach zwischendurch. In den Thera-Med Tiefenwärmekabinen finden die Duftöle vor allem in der Duftschale und im Aromagerät ihre Verwendung.

Das Duftölset besteht aus:

  • je ein Fläschchen mit 10 ml Zitronengras, Eucament,
    Tigerminze, Maracuja, Blutorange und Kokos-Vanille
  • 2 Teelichter
  • alles in einer attraktiven Geschenkebox


Die einzelnen Duftöl-Konzentrate sowie das Duftöl-Set in
der dekorativen Geschenkbox können Sie einfach und
schnell in unserem Premium Online-Shop bestellen:

Zitronengras

  • aktivierend
  • ausgleichend
  • konzentrationsfördernd

Tigerminze

  • erfrischend
  • aktivierend
  • konzentrationsfördernd

Blutorange

  • aktivierend
  • ausgleichend
  • konzentrationsfördernd

Eucament

  • kreislaufanregend
  • erfrischend
  • kühlend

Maracuja

  • ausgleichend
  • entspannend
  • erhellend

Kokos-Vanille

  • belebend
  • aktivierend
  • aufheiternd