Leider benutzen Sie eine veraltete Browserversion. Bitte updaten Sie Ihren Browser um die Delfin Wellness Wohlfühlwelten in vollem Umfang zu erleben.
Mitarbeiterprofil
Delfin Wellness > Unternehmen > Team > Mitarbeiterprofil

Harald Kogler

Ich berate Sie gerne zum Thema
Pool-Überdachungen und Infrarotkabinen.

Harald Kogler

Telefon +43 732 68 10 00 - 16
Mobil +43 664 2 68 10 00
harald.kogler@delfin-wellness.at

Bei Delfin Wellness seit:

Mai 2001

Dafür bin ich in der Firma verantwortlich:

Als Geschäftsführer ist man ja irgendwie Ansprechpartner für alles – Psychologe, Motivator und hin und wieder sogar Staplerfahrer. :) Zwischen den diversen Tätigkeiten eines Geschäftsführers, freue ich mich immer wieder über ein Beratungsgespräch mit einem Kunden.

Zur Qualitätssicherung und Weiterentwicklung unserer Produkte ist mir die Arbeit bei und mit folgenden Institutionen wichtig: 

  • Mitglied beim österreichischen Verband der Schwimmbad- und Saunaindustrie
  • Mitglied beim Landesverband für Oberösterreich und Salzburg der allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen Österreichs
  • Mitglied beim oberösterreichischen Gesundheits-Cluster für die Medizintechnik- und der Gesundheitsbranche
  • Vorstandsmitglied beim österreichischen Saunaforum
  • Nominiert im Gremium des Workshops vom Austria Standards Institute ON-W 1145 für mobile Pool-Überdachungen
  • Nominiert zum stellvertretenden Vorsitzenden Experten beim österreichischen Normungsinstitut „Austrian Standards Institute“ im Gremium der Arbeitsgruppe AG 245.03 Sauna, Infrarot- und Dampfkabinen. Diese Gremium ist zuständig für die ÖNORM M 6219:2011 " Anforderung an öffentliche und gewerbliche Saunaanlagen, Infrarotkabinen, Dampf- und sonstige Wärmekammern"

SV

 

Weiters bin ich

gerichtlich beeidet und zertifizierter Sachverständiger (www.sv-kogler.at) für Infrarotkabinen und Schwimmbadüberdachungen.

 

Schönster Moment bei Delfin Wellness:

Immer wenn wir Firmenfeiern haben und alle Kollegen und Freunde aktiv dabei sind und es viel zu lachen gibt.

Das hör ich in der Arbeit oft:

"Darf ich kurz mal stören?"

Das motiviert mich:

Wenn ich mit meinen Kollegen gute Arbeit leiste, dann bin ich mit mir zufrieden und gehe umso beschwingter neue Aufgaben an. Wichtiger als ein Lob ist mir die Möglichkeit, mich selbst weiter zu entwickeln und Spaß zu haben, in allem was ich tue.

Hobbys/Interessen:

Wellness, Reisen, Weiterbildung, Tauchen, Snowboarden, Skifahren